Start

  

Besuch der Kinder- und Jugendbuchautorin Annette Weber

Im Rahmen des Deutschunterrichts des Jahrgangs 8 besuchte uns am 15.12.2015 die Kinder- und Jugendbuchautorin Annette Weber. Passend dazu hatten die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Werke, die freundlicherweise durch die Schulbibliothek zur Verfügung gestellt worden sind, gelesen. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten Frau Weber ihre Lesetagebücher, alternativ entworfene Buchcover und Plakate zu ihren gelesenen Werken. Außerdem erzählte Frau Weber etwas zu ihrem Werdegang, auch sie war einmal Lehrerin, fand ihre Begeisterung aber eben im Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern. Das Besondere ist, dass Annette Weber bei ihrem Schreiben besonders Jugendliche, die nicht gerne lesen, berücksichtigt. Für sie entwickelte sie ein Konzept, das sie mit einfachem Vokabular, kurzen Texten und spannenden Inhalten zum Lesen motivierte. Die Inhalte, in denen es um Gewalt, Abschiebung, Alkohol- oder Drogensucht geht, entsprechen wahren Geschichten. Viele Bücher hat sie gemeinsam mit den entsprechenden Hauptdarstellern geschrieben. Während ihres Besuches erzählte sie uns nämlich etwas genau über diese Dinge: Beispielsweise wie ein Buch entsteht, wie es den Hauptdarstellern heute geht oder wieviel sie an einem Buch verdient. Wir bedanken uns recht herzlich für den spannenden Vormittag und hoffen das Lesen für Kinder noch interessanter gemacht zu haben.


 

   M I N T

Schließfächer für Schüler

Verwalte dein Schließfach selbst!

AstraDirekt

Termine

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!